Filmtheater Friedrichsdorf-Köppern

Filmprogramm

Victoria & Abdul

Di.24.10.17.oo Uhr
Fr.27.10.17.oo Uhr
So.29.10.17.oo Uhr
Mo.30.10.20.oo Uhr
Mi.01.11.20.oo Uhr
Im Jahre 1887 nimmt Queen Victoria den jungen indischen Bediensteten Abdul Karim in ihr königliches Hofgefolge auf. Bald entsteht zwischen den beiden ein freundschaftliches Verhältnis das ihnen ihre unterschiedlichen Kulturen näherbringt. Am Hof entsteht allerdings schnell Misstrauen gegenüber dem aufgeschlossenen und interessierten neuen Vertrauten der Königin. ( Nach einer wahren Geschichte )
Eintrittspreis : 8,oo €
FSK: frei ab 6 Jahre
Laufzeit: ~ 112 min.

Das System Milch

Di.24.10.20.oo Uhr
Auf fast jeder Milchpackung prangt das Bild glücklicher Kühe, doch die Wirklichkeit sieht schon lange anders aus. Aus der Milchviehwirtschaft ist eine milliardenschwere Industrie geworden, die dafür sorgt, dass der Milchkonsum weltweit konstant ansteigt. Der Dokumentarfilm DAS SYSTEM MILCH wirft einen Blick hinter die Kulissen der Milchindustrie und zeigt eindringlich die Konsequenzen für Menschen, Tiere und Umwelt auf und stellt dar, welche Verantwortung Politik und Verbraucher in einer globalisierten Welt tragen
Eintrittspreis : 8,oo €
FSK: frei ab 0 Jahre
Laufzeit: ~ 95 min.

The Circle

Mi.25.10.20.oo Uhr
Di.31.10.20.oo Uhr
Die 24-jährige Mae Holland (Emma Watson) ist überglücklich. Sie hat einen Job in der angesagtesten Firma der Welt ergattert: beim „Circle“, einem Internetkonzern, der alle Kunden mit einer einzigen Internetidentität ausstattet, über die alles abgewickelt werden kann. Mae stürzt sich voller Begeisterung in die schöne neue Welt mit ihren lichtdurchfluteten Büros und High-Class-Restaurants, Gratis-Konzerten und coolen Partys. Während sie innerhalb der Firma immer weiter aufsteigt, wird sie vom charismatischen Firmengründer Eamon Bailey (Tom Hanks) ermutigt, an einem für den „Circle“ bahnbrechenden Experiment teilzunehmen. Die Teilnahme an dem Experiment und ihre Entscheidungen zugunsten des „Circles“ beeinflussen zunehmend das Leben und die Zukunft ihrer Freunde und Familie.
Eintrittspreis : 8,oo €
FSK: frei ab 12 Jahre
Laufzeit: ~ 110 min.

Donnerstag 26.10. keine Vorstellung

Blade Runner 2049

Fr.27.10.20.oo Uhr
Sa.28.10.20.oo Uhr
30 Jahre nach den Ereignissen des ersten Films fördert ein neuer Blade Runner, der LAPD Polizeibeamte K (Ryan Gosling), ein lange unter Verschluss gehaltenes Geheimnis zu Tage, welches das Potential hat, die noch vorhandenen gesellschaftlichen Strukturen ins Chaos zu stürzen. Die Entdeckungen von K führen ihn auf die Suche nach Rick Deckard (Harrison Ford), einem seit 30 Jahren verschwundenen, ehemaligen LAPD Blade Runner.
Eintrittspreis : 9,oo €
FSK: frei ab 12 Jahre
Laufzeit: ~ 164 min.

Unter deutschen Betten

Sa.28.10.17.oo Uhr
So.29.10.20.oo Uhr
Di.31.10.17.oo Uhr
One-Hit-Wonder Linda Lehmann (Veronica Ferres) träumt vom großen Aufstieg - und fällt tief! Das große Comeback!....geht richtig schief, ihr Langzeit-Freund und Produzent Friedrich (Heiner Lauterbach) hat sich schon längst ein neues Sternchen geangelt und so steht sie vor dem Scherbenhaufen ihres Lebens. Niemand öffnet ihr mehr die Tür, die einzige, die sich ihrer annimmt, ist ihre ehemalige Putzfrau, deren Namen Linda nicht mal kennt. Die Frau, die ihre Mitmenschen stets schlecht und von oben herab behandelt hat, muss nun mit Justyna putzen gehen. Aber nicht nur im Wohnzimmer! Die verwöhnte Linda entpuppt sich jedoch nicht nur als völlig ungeeignete Putzhilfe, sondern bekommt zwischen verschmutzten Toiletten und arroganten Musikproduzenten ordentlich ihr Fett weg und bringt mit hren Star-Allüren richtig Chaos in Justynas Leben...
Eintrittspreis : 8,oo €
FSK: frei ab 6 Jahre
Laufzeit: ~ 100 min.

The Lego Ninjago Movie

Sa.28.10.15.oo Uhr
So.29.10.15.oo Uhr
Eintrittspreis : 6,5o €
FSK: frei ab 6 Jahre
Laufzeit: ~ 101 min.

Es

in der ersten November Woche
Verfilmung des Horror Thrillers von Stephan King.
Eintrittspreis : 8,5o €
FSK: frei ab 16 Jahre
Laufzeit: ~ 135 min.

Stummfilm Matinéen im November 2017

Für alle Stummfilm - Interessierten. In diesem Jahr werden zwei interessante Stummfilm-Matinéen stattfinden.Wie gewohnt am 05.11.2017 um 11.oo Uhr . Sowie am 26.11. um 11.oo den in Neapel spielenden italienischen Stummfilm Assunta Spina im Rahmen des diesjährigen Transito Filmfestivals der Kinothek Asta Nielsen e.V.

Stummfilmmatinée

Ihr dunkler Punkt

So.05.11.
Einlass : ab 10.15
Filmstart : 11.00
Lilian Harvey und Willy Fritsch in einer Stummfilmkomödie aus dem Jahre 1928.
Eine Blondine, die sich als Baronesse Lilian in einem Hotel anmeldet, wird für die Juwelendiebin Yvette gehalten und verhaftet. Vergeblich beteuert sie ihre Unschuld. Da verrät der bestohlene Juwelier, daß Yvette einen dunklen Punkt auf dem Oberschenkel hat. Und dieser Punkt fehlt bei Lilian, die mit Entschuldigungen entlassen wird. Als auch der elegante Erik Termeulen sie für Yvette hält, beschließt Lilian ihre Doppelgängerin aufzuspüren. Auf Eriks Wunsch fährt sie nach Nizza, unauffällig begleitet von ihrem ritterlichen Vetter Leopold. Dort trifft sie die echte Yvette, halb Artistin, halb Hochstaplerin. Als "Yvette" erfährt Lilian, daß eine Diebesbande es auf Eriks Juwelen abgesehen hat. Sie schaltet sich in den "Coup" ein. Als Lilian Erik die von ihr sorgfältig versteckten Juwelen zurückgeben will, sind sie verschwunden. Yvette, die Leopold eigentlich für einen Tag unschädlich machen sollte, hat sie doch noch geklaut. Erik zweifelt nun nicht mehr, daß Lilian eine Hochstaplerin ist,- hohnlachend erklärt er, daß die Steine falsch sind. Das empört nun wieder die echte Diebin, die ins Kittchen wandert, während Lilians Unschuld nun nicht mehr bezweifelt wird.
Bild und Text mit freundlicher Genehmigung der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung Wiesbaden
Eintrittspreis : 15,oo €
Reservierte Karten bitte 30 Minuten bis spätestens 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen,
danach werden reservierte Karten/Plätze stoniert und für den Verkauf freigegeben.
Reservierungen für den gleichen Tag sind nur telefonisch möglich.
Wir bitten um Verständnis, dass wir in den Kinoräumlichkeiten
keine von außerhalb mitgebrachten Trink- und Esswaren akzeptieren.

Bei Gelegenheit desweiteren hier im Programm :

  • Schloss aus Glas
  • Code of Survival
  • Es
  • u.v.m.
* Programmänderungen vorbehalten *